News

aerzteblatt.de, 17.12.20: Deutscher Ethikrat: Experten fordern kompetenteren Umgang mit Sterbewünschen.

Deutscher Ethikrat: Experten fordern kompetenteren Umgang mit Sterbewünschen. Berlin- Suizidgedanken können zwar Ausdruck eines Sterbewunsches sein, nicht jeder Sterbewunsch führt aber zu einer Suizidalität. Interventionen bei Suizidgedanken dürfen nicht wertend sein und müssen die Selbstbestimmung des Suizidalen achten.


Ärzte Zeitung, 03.12.2020: Medizinstudierende und Pflege-Azubis lernen Umgang mit Schwerstkranken

Medizinstudierende und Pflege-Azubis lernen Umgang mit Schwerstkranken
An der Uniklinik Aachen startet im Januar ein interprofessionelles Lehrangebot für Medizinstudierende und angehende Pflegekräfte zur Palliativversorgung. Das neue Konzept könnte als Blaupause auch für andere Bereiche dienen.