Weiterbildung zur Palliative Care Pflegefachperson

Ort: 
Diakonisches Werk der Ev. Landeskirche in Baden e. V., Bildungshaus Diakonie, Vorholzstr. 3-7, 76137 Karlsruhe
Datum: 
Montag, 17 September, 2018 (Ganztägig)
Dienstag, 18 September, 2018 (Ganztägig)
Mittwoch, 19 September, 2018 (Ganztägig)
Donnerstag, 20 September, 2018 (Ganztägig)
Freitag, 21 September, 2018 (Ganztägig)
Montag, 19 November, 2018 (Ganztägig)
Dienstag, 20 November, 2018 (Ganztägig)
Mittwoch, 21 November, 2018 (Ganztägig)
Donnerstag, 22 November, 2018 (Ganztägig)
Freitag, 23 November, 2018 (Ganztägig)
Montag, 14 Januar, 2019 (Ganztägig)
Dienstag, 15 Januar, 2019 (Ganztägig)
Mittwoch, 16 Januar, 2019 (Ganztägig)
Donnerstag, 17 Januar, 2019 (Ganztägig)
Freitag, 18 Januar, 2019 (Ganztägig)
Montag, 18 März, 2019 (Ganztägig)
Dienstag, 19 März, 2019 (Ganztägig)
Mittwoch, 20 März, 2019 (Ganztägig)
Donnerstag, 21 März, 2019 (Ganztägig)
Freitag, 22 März, 2019 (Ganztägig)

Fachpflege Palliative Care

Palliative Care ist ein umfassendes Konzept für die Pflege und Betreuung von Menschen in ihrer letzten Lebensphase und der Begleitung ihrer Angehörigen. Ziel ist es, durch die Linderung belastender Symptome und die professionelle Begleitung die Lebensqualität unter Wahrung der Autonomie und Menschenwürde des Betroffenen best- möglichst zu sichern. Palliative Care beginnt, wenn eine kurative Behandlung nicht mehr möglich ist. Schmerzlinderung und die Behandlung weiterer Symptome sowie die psychosoziale und spirituelle Unterstützung der Betroffenen und ihrer Angehörigen stehen im Mittelpunkt der Bemühungen.

Wir arbeiten nach Prinzipien moderner Erwachsenenbildung. Unsere Methoden sind vielfältig: Gruppengespräche, Erfahrungsaustausch, Vorträge, Übungen, Rollenspiele, Selbsterfahrungsübungen, Fallbeispiele.

Einen Schwerpunkt legen wir auf die organisatorischen Möglichkeiten, wie Palliative Care unter den gegebenen Rahmenbedingungen in Pflegeeinrichtungen der Lang- zeitpflege, Sozialstationen oder Kliniken sinnvoll und wirksam integriert werden kann.

Die Weiterbildung orientiert sich am Curriculum Palliative Care von Kern/Müller/Aurnhammer (Bonn) und erfüllt da- mit die Vorgaben der Rahmenvereinbarungen zum § 39a SGB V.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Christine Stemke Kursleiterin


Zurück zu Kalender

Portal Video

Columba Video