PN-19-F: Pflegerisches Schmerzmanagement für Kinder und Jugendliche/ Pain Nurse/ Algesiologische Fachassistenz

Ort: 
Akademie Kinder-Hospiz Sternenbrücke Sandmoorweg 62 22559 Hamburg
Datum: 
Montag, 20 Mai, 2019 (Ganztägig)

1-wöchige Weiterbildung vom 20.05. - 24.05.2019 jeweils von 09.00 - 17.15 Uhr

Zielgruppe: Die Weiterbildung ist konzipiert für Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen sowie für Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, die in einem pädiatrischen Umfeld tätig sind.

Informationen zum Kursangebot: Die Weiterbildungsinhalte orientieren sich am „Schmerztherapeutischen Curriculum“ der Deutschen Schmerzgesellschaft e.V. (ehem. DGSS e.V.) und dem „Expertenstandard Schmerzmanagement in der Pflege“ des Deutschen Netzwerks für Qualitätssicherung in der Pflege. Ziel ist es, vorhandene pflegerische Kompetenzen im Bereich des pädiatrischen Schmerzmanagements zu erweitern. Die TeilnehmerInnen werden befähigt, die bedürfnisorientierte schmerztherapeutische Pflege von Kindern und Jugendlichen zu initiieren und zu gewährleisten. Zudem erwerben sie Voraussetzungen, Kinder und Jugendliche entsprechend ihrem Entwicklungsstand sowie deren Eltern/Zugehörige zu beraten und zu schulen.

Referent*innen und Leitung: Ute Nerge, Pflegerische Leitung; Dr. med. Raymund Pothmann, Ärztliche Leitung; Petra Möhring, Pädagogische Leitung; Merle Jahn, Algesiologische Fachassistenz DGSS e.V.

Abschluss: Am Ende des Lehrgangs muss ein Leistungsnachweis erbracht werden. Die Teilnehmer*innen erhalten nach erfolgreichem Abschluss der gesamten Weiterbildung ein Zertifikat, welches die Teilnahme bei maximal 10 Prozent Fehlzeit und das Bestehen des Leistungsnachweises bescheinigt.

Anerkennung: Die Zertifizierung durch die Deutsche Schmerzgesellschaft e.V. für diese Weiterbildung mit dem inhaltlichen Schwerpunkt Kinder und Jugendliche wird angestrebt.

Fortbildungspunkte: Registrierung beruflich Pflegender 16 Punkte, Hamburger Pflegekräfte Berufsordnung 40 Punkte

Kosten: 650,00 €, 585,00 € für BeKD-, DBfK- und DGSS-Mitglieder (bei Anmeldung ist ein Nachweis erforderlich)


Zurück zu Kalender

Portal Video

Columba Video