Subscribe to Aktuelles

Aktuelles

Zeit online, 10.01.21 Evangelische Theologen sprechen sich für Sterbehilfe-Option aus

Evangelische Theologen sprechen sich für Sterbehilfe-Option aus. Führende Protestanten wollen in kirchlichen Einrichtungen professionelle Sterbehilfe ermöglichen. Aus christlichem Glauben entspringe Respekt vor der Selbstbestimmung.


domradio.de, 10.01.21 Patientenschützer verweisen auf Kriterien in Sterbehilfe-Debatte

Patientenschützer verweisen auf Kriterien in Sterbehilfe-Debatte. "Es geht nicht allein um sterbende Menschen". Patientenschützer verweisen in der von evangelischen Theologen angeregten Debatte um Sterbehilfe in kirchlichen Einrichtungen darauf, dass Alters- und Leidenskriterien bei der Suizidbeihilfe keine Rolle spielen dürfen.


Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.01.21 Evangelische Theologen für assistierten professionellen Suizid

Evangelische Theologen für assistierten professionellen Suizid. Kirchliche Einrichtungen sollen bestmögliche Palliativversorgung gewährleisten, sich aber dem Suizid nicht verweigern. Einem Sterbewilligen sollen sie in Respekt vor der Selbstbestimmung Beratung, Unterstützung und Begleitung anbieten. Ein Gastbeitrag.


katholisch.de, 10.01.21 Ranghohe Protestanten wollen Suizidbeihilfe ermöglichen.

Deutsche Bischofskonferenz widerspricht der Position. Ranghohe Protestanten wollen Suizidbeihilfe ermöglichen.


idw, 10.01.21 Gehörlose Menschen auf dem letzten Weg begleiten.

Gehörlose Menschen auf dem letzten Weg begleiten. Hochschule Landshut will zusammen mit dem Krankenhaus Achdorf die Palliativversorgung gehörloser Menschen verbessern.


domradio.de, 6.01.21 Bischöfe thematisieren Corona-Krise Hoffnung und Mahnung

Bischöfe thematisieren Corona-Krise. Hoffnung und Mahnung.


Wochenblatt, 6.01.21 Madrid, Sterbehilfe-Gesetz verabschiedet.

Sterbehilfe-Gesetz verabschiedet. Madrid, 198 Abgeordnete stimmten für und 138 gegen das Gesetz, welches eine legale aktive Sterbehilfe und Beihilfe zum Suizid ermöglicht.


Frankfurter Rundschau, 6.01.21 Sterben mit Covid-19: Der einsame Tod

Sterben mit Covid-19: Der einsame Tod. Hinter dem öffentlichen Schweigen über das einsame Sterben vieler Corona-Toter steht die Annahme, dass die generellen Besuchsverbote von Covid-19-Patienten im Krankenhaus ethisch geboten seien. Aber ist dem wirklich so?


Wochen Blatt, 6.01.21 Onkologische Pflegesprechstunde, für Krebspatienten am evangelischen Krankenhaus.

Onkologische Pflegesprechstunde, für Krebspatienten am evangelischen Krankenhaus.


wuppertaler rundschau, 6.01.21Christliche Hospiz-Stiftung : Zuwendung, Seelsorge und fachlich-qualifizierte Pflege.

Christliche Hospiz-Stiftung. Zuwendung, Seelsorge und fachlich-qualifizierte Pflege.