Lauterbach fordert Erlaubnis für ärztliche Unterstützung bei Sterbehilfernd.de, 05.07.20:

  • Karl Lauterbach lässt nicht locker.
  • Der SPD-Gesundheitspolitiker will im Bundestag einen erneuten Anlauf für die Erlaubnis ärztlicher Unterstützung bei der Selbsttötung Schwerstkranker unternehmen.
  • Er sagt: "Der ärztlich assistierte Suizid sollte erlaubt werden - bei dieser Meinung bleibe ich." ... Artikel lesen

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.