Evangelisch.de, 15.05.2021: Diakonie-Präsident: Bei Sterbehilfe "Einzelfallgerechtigkeit" üben

Diakonie-Präsident: Bei Sterbehilfe "Einzelfallgerechtigkeit" üben

Diakonie-Präsident Ulrich Lilie hat seine Forderung nach einer offenen Debatte über Suizidassistenz unterstrichen. Das Thema müsse auch in der Kirche besprechbar sein, sagte Lilie am Samstag beim 3. Ökumenischen Kirchentag in Frankfurt am Main. Es gehe darum, mehr "Einzelfallgerechtigkeit" einzuüben, sagte er... weiterlesen

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.