Domradio.de, 03.02.22: Urteil zu Suizidbeihilfe stößt auf geteiltes Echo - Gesetzgeber ist nun gefragt

Schwerstkranke Menschen haben nach einem Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster auch weiterhin kein Recht, von Staat ein tödliches Medikament zum Suizid einzufordern. Das Gericht wies Klagen ab. Dies sorgte für geteilte Resonanz. ...weiterlesen

 
 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.