Deutschlandradio Kultur, 8.6.2015: Sterbehilfe-Debatte. Die Begriffsverwirrung um die Palliativmedizin

Sterbehilfe-Debatte. Die Begriffsverwirrung um die Palliativmedizin

Die fehlende Abgrenzung von Palliativmedizin und ärztlich assistiertem Suizid in der öffentlichen Debatte bereitet Probleme. Die Diskussion gehe an den Problemen der Patienten vorbei, beklagt Heiner Melching von der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin...weiterlesen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.