Pharmazeutische Zeitung, 11.11.2014: Verbesserte Palliativversorgung statt organisierter Sterbehilfe

Verbesserte Palliativversorgung statt organisierter Sterbehilfe

Parallel zur Neuregelung der Sterbehilfe will die große Koalition die pflegerische und medizinische Versorgung sterbenskranker Menschen verbessern. Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) legte heute ein Papier vor, wonach ein flächendeckendes Hospiz- und Palliativangebot für todkranke Patienten gewährleistet werden solle. Das Papier sei mit den Gesundheitspolitikern der Regierungsfraktionen abgestimmt, hieß es aus den Fraktionen...weiterlesen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage dient dazu festzustellen, ob Sie ein Mensch sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.