Subscribe to Aktuelles

Aktuelles

Merkur, 12.11.2020: Sterbebegleitung trotz Corona: Hospizkreis sendet wichtigen Appell aus

Sterbebegleitung trotz Corona: Hospizkreis sendet wichtigen Appell aus

Corona hat Besuche in Krankenhäusern und Pflegeheimen erschwert. Doch es gibt eine Ausnahme: Die Sterbebegleiter des Hospizkreises können ihrer wichtigen Aufgabe weiter nachgehen.


Idw, 10.11.2020: Sterbehilfe: Befragung beleuchtet Haltung und Praxis bei medizinischem Personal in Deutschland

Sterbehilfe: Befragung beleuchtet Haltung und Praxis bei medizinischem Personal in Deutschland

Erstmals haben insgesamt rund 5.000 Ärztinnen und Ärzte bzw. Pflegerinnen und Pfleger zu differenzierten Fragen zum Thema Sterbehilfe Stellung genommen


Mdr, 10.11.2020: Aktive Sterbehilfe: Rentnerin bekommt Bewährungsstrafe

Aktive Sterbehilfe: Rentnerin bekommt Bewährungsstrafe

Eine Rentnerin aus Biederitz im Jerichower Land ist am Dienstag am Stendaler Landgericht zu einer einjährigen Gefängnisstrafe verurteilt worden, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Nach Ansicht des Gerichts hatte sie im August des vergangenen Jahres ihrem schwer kranken Mann dabei geholfen, sich das Leben zu nehmen.


Main Post, 09.11.2020: Hospiz in Bamberg: "Niemand soll alleine sterben"

Hospiz in Bamberg: "Niemand soll alleine sterben"

Konrad Göller treibt eine große Sorge um: „Sterben ist wieder ein Tabu geworden, alle wollen in der Corona-Krise gesund sein“, sagt der Vorsitzende des Hospizvereins Bamberg.


Evangelisch.de, 02.11.2020: Sterbebegleitung per Telefon

Sterbebegleitung per Telefon

Seit Ausbruch der Corona-Krise ist es für Hospizvereine schwierig geworden, Sterbende zu begleiten und trauernden Angehörigen beizustehen. Angesichts der steigenden Infektionszahlen warnen sie vor erneuten Besuchsverboten in Heimen und Kliniken.


evangelisch.de, 31.10.2020: Patientenschützer fordert Corona-Schnelltests für Sterbebegleitung

Patientenschützer fordert Corona-Schnelltests für Sterbebegleitung
Patientenschützer Eugen Brysch appelliert an Bund und Länder, eine uneingeschränkte Sterbebegleitung durch Corona-Schnelltests möglich zu machen.


evangelisch.de, 31.10.2020: Theologe Kock sieht Menschenwürde durch Sterbehilfe-Urteil gefährdet

Theologe Kock sieht Menschenwürde durch Sterbehilfe-Urteil gefährdet
Der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Manfred Kock, hält die Zulässigkeit des assistierten Suizids für ethisch nicht vertretbar.


Ärzteblatt, 30.10.2020: Neuseeländer stimmen für Legalisierung der Sterbehilfe

Neuseeländer stimmen für Legalisierung der Sterbehilfe
Die Bürger Neuseelands haben sich in einem Referendum für die Legalisie­rung der Sterbehilfe in dem Pazifikstaat ausgesprochen.


Deutsche Welle, 30.10.2020: Neuseeland legalisiert aktive Sterbehilfe

Neuseeland legalisiert aktive Sterbehilfe
Das sensible Thema ist auch in dem Pazifikstaat umstritten.


Die Tagespost, 29.10.2020: Euthanasie-Angebot schafft Nachfrage

Euthanasie-Angebot schafft Nachfrage
Die Furcht vor Schmerzen ist nicht der Hauptgrund für Euthanasie.