News

regensburger-nachrichten.de, 10.10.2018: Ein Appell an die Lebensqualität

Ein Appell an die Lebensqualität

Anlässlich des Welthospiztags am 13. Oktober 2018 informiert das Universitätsklinikum Regensburg (UKR) über die Chance auf Lebensqualität, die Palliativmedizin in jeder Phase einer schweren Erkrankung bietet.


Welthospiztag 2018: „Weil du wichtig bist“

Häusliche Pflegesituation für Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen muss sich verbessern
- „Weil du wichtig bist“ – Motto des diesjährigen Welthospiztages (13. Oktober 2018)


aerzteblatt.de, 10.09.2018: Ersatzkassen starten Suchportal zu Hospizangeboten

Ersatzkassen starten Suchportal zu Hospizangeboten

Die Ersatzkassen informieren auf einem Internetportal über Hospiz- und Palliativangebote in Deutschland.


aerztezeitung.de, 14.09.2018: DGP kritisiert fehlende Palliativmedizin im Gesetzentwurf

DGP kritisiert fehlende Palliativmedizin im Gesetzentwurf

Vor "verheerenden Auswirkungen" auf die Pflege von sterbenden und sterbenskranken Menschen warnt die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin (DGP).


aerzteblatt.de, 05.10.2018: 115 Anträge auf Suizidbeihilfe bei Bundesinstitut

115 Anträge auf Suizidbeihilfe bei Bundesinstitut

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat bislang keinen Antrag auf Erwerb eines Betäubungsmittels zur Selbsttötung bewilligt.


aerztezeitung.de, 04.10.2018: Dürfen Ärzte beim Suizidwunsch ihr Gewissen entscheiden lassen?

Dürfen Ärzte beim Suizidwunsch ihr Gewissen entscheiden lassen?

Ärzteverbände aus Kanada und den Niederlanden drängen bei der Generalversammlung des Weltärztebundes auf einen Paradigmenwechsel in puncto Euthanasie und ärztlich assistiertem Suizid. Auch die deutsche Delegation äußert sich zum Thema.


presseportal.de, 02.10.2018: Physicans' Alliance against Euthanasia: Kanadische Ärzte töten nicht

Physicans' Alliance against Euthanasia: Kanadische Ärzte töten nicht

Die Physicians' Alliance against Euthanasia, der mehr als 1.100 kanadische Ärzte angehören, hält eine Pressekonferenz ab, um ihren Standpunkt zu verdeutlichen und Fragen zu beantworten.


aerztezeitung.de, 02.10.2018: Oft langt schon die theoretische Option auf Sterbehilfe

Oft langt schon die theoretische Option auf Sterbehilfe

Eine gute palliative Versorgung gibt Sterbenden Sicherheit – und senkt die Wahrscheinlichkeit, dass todkranke Patienten Sterbehilfe in Anspruch nehmen.


Portal Video

Columba Video