News

hessenschau.de, 05.05.2019: Die ersten muslimischen Sterbebegleiter Deutschlands

Die ersten muslimischen Sterbebegleiter Deutschlands

In Offenbach werden ab Juni muslimische Sterbebegleiter ausgebildet - ein bundesweit einmaliges Projekt.


medinlive.de, 03.05.2019: Schweizer Nationalratskommission will Palliative Care stärken

Schweizer Nationalratskommission will Palliative Care stärken

Die Gesundheitskommission des Nationalrates (SGK) in der Schweiz will Sterbehospize gesetzlich den Geburtshäusern gleichstellen.


The Europeen, 01.05.2019: Ethische Argumente für die aktive Sterbehilfe

Ethische Argumente für die aktive Sterbehilfe

Die Sterbehilfe, auch die aktive, hat vernünftige, ja, ehrwürdige und höchst ethische Argumente auf ihrer Seite, die nicht einfach unter Hinweis auf mögliche Mißbräuche oder Deformationen desavouiert werden können.


Neue Zürcher Zeitung Online, 23.04.2019: Suizidhilfe für alle Erwachsenen? Wie ein ethisches Dilemma die Fachwelt spaltet

Suizidhilfe für alle Erwachsenen? Wie ein ethisches Dilemma die Fachwelt spaltet

Sterbehilfe ist in der Schweizer Gesellschaft breit akzeptiert. Die Frage ist nur: Wer darf selbstbestimmt sterben und wie?


Süddeutsche Zeitung, 17.04.2019: Wer beim Sterben helfen darf

Wer beim Sterben helfen darf

Das Bundesverfassungsgericht steht möglicherweise vor einer vorsichtigen Liberalisierung der Sterbehilfe.


Spiegel Online, 18.04.2019: Warum das Verfassungsgericht Sterbewilligen Recht geben dürfte

Warum das Verfassungsgericht Sterbewilligen Recht geben dürfte

Die Karlsruher Richter haben erkennen lassen, wie sie die Frage entscheiden werden.


Ärzte Zeitung Online, 19.04.2019: Krebshilfe-Preis für Palliativmediziner

Stiftung Deutsche Krebshilfe - Krebshilfe-Preis für Palliativmediziner

Stiftung würdigt Professor Eberhard Klaschik für seinen jahrelangen beharrlichen Einsatz und seine Vision für die Palliativmedizin in Deutschland.


Der neue Wiesentbote, 19.04.2019: Erzbischof Schick: „Der Tod Christi mahnt zu aktiver Sterbebegleitung“

Erzbischof Schick: „Der Tod Christi mahnt zu aktiver Sterbebegleitung“

Predigt am Karfreitag: „Das Sterben darf nicht verlängert und das Leben nicht verkürzt werden“


Ärzte Zeitung Online, 16.04.2019: Sterbehilfegesetz auf dem Prüfstand - Lebensschutz oder ein Bremsklotz für die Palliativmedizin?

Sterbehilfegesetz auf dem Prüfstand - Lebensschutz oder ein Bremsklotz für die Palliativmedizin?

Seit über drei Jahren ist das Sterbehilfegesetz bereits in Kraft. Nun steht das Gesetz auf dem Prüfstand des Bundesverfassungsgerichts.