News

Medical Tribune, 07.11.2019: Palliativtherapie nicht als Sterbebegleitung abstempeln

Palliativtherapie nicht als Sterbebegleitung abstempeln
Viele glauben, dass mit dem Beginn einer palliativen Therapie der Tod kurz bevorsteht.


Deutschlandfunk Kultur, 07.11.2019: Ist der Tod berechenbar?

Ist der Tod berechenbar?
Könnte ein Test zur Berechnung des Sterberisikos die Arbeit von Ärzten unterstützen, etwa in der Palliativmedizin?


kath.ch, 02.11.2020: «Der Mensch ist mehr als seine Krankheit»

«Der Mensch ist mehr als seine Krankheit»
Im Interview erläutert Janine Kosch, Leiterin der Fachstelle Palliative Care der Schweizer Bischofskonferenz, die Rolle der Kirchen in der Diskussion um Palliative Care.


Ärzteblatt, 30.10.2019: Belgische Liberale initiieren Debatte zu Sterbehilfe im Alter

Belgische Liberale initiieren Debatte zu Sterbehilfe im Alter
Die flämischen Liberalen (Open VLD) haben in Belgien eine neue Debatte über aktive Sterbehilfe für alte Menschen ohne unheilbare Krankheit angestoßen.


Qantara.de, 29.10.2019: Juden, Christen und Muslime gegen Euthanasie und Suizid-Beihilfe

Juden, Christen und Muslime gegen Euthanasie und Suizid-Beihilfe
Der Vatikan, das Großrabbinat von Israel, eine muslimische Organisation aus Indonesien sowie Scheich Abdullah Bin Bayah aus den Vereinigten Arabischen Emiraten haben sich in einer gemeinsamen Erklärung gegen Euthanasie und assistierten Suizid gewandt.


SPIEGEL, 29.10.2019: Christen, Juden und Muslime gegen "Gnadentötungen"

Christen, Juden und Muslime gegen "Gnadentötungen"
Mit einem gemeinsam unterzeichneten Dokument haben Vertreter dreier großer Weltreligionen vor einem Anwachsen von "Gnadentötungen" gewarnt.


Ärzteblatt, 28.10.2019: Religionen unterzeichnen Erklärung gegen Euthanasie

Religionen unterzeichnen Erklärung gegen Euthanasie
Der Vatikan, das Großrabbinat von Israel und eine muslimische Organisation aus Indonesien haben sich in einer gemeinsamen Erklärung gegen Euthanasie und assis­tierten Suizid gewandt.


Allgemeine Zeitung, 26.10.2019: Preiswürdige Berichterstattung über das Sterben

Preiswürdige Berichterstattung über das Sterben
AZ-Mitarbeiter Paul Birkner gewinnt den Cicely-Saunders-Preis der Mainzer Palliativ-Stiftung für seine Artikelreihe über den Auftrag und die Arbeit der Palliativstationen.