News

idea, 19.10.2020: Wer sich für den Lebensschutz engagiert, ist „nicht rechtsradikal“

Wer sich für den Lebensschutz engagiert, ist „nicht rechtsradikal“
„Wenn jemand ein traditionelles Familienbild vertritt und sich für den Lebensschutz engagiert, ist er noch lange nicht rechtsradikal.“


evangelisch.de, 19.10.2020: Sterbehilfe - Bischof July warnt vor niederländischen Verhältnissen

Sterbehilfe: Bischof July warnt vor niederländischen Verhältnissen
Der Bischof der württembergischen evangelischen Landeskirche, Frank Otfried July, hat vor niederländischen Verhältnissen bei der Sterbehilfe in Deutschland gewarnt.


SRF, 18.10.2020: Warum Sterbehilfe für Kinder bei Niederländern mehrheitsfähig ist

Warum Sterbehilfe für Kinder bei Niederländern mehrheitsfähig ist
Eltern in den Niederlanden haben neuerdings die Möglichkeit, aktive Sterbehilfe für ihr todkrankes Kind in Anspruch zu nehmen.


Wiener Zeitung, 15.10.2020: Weshalb die Sterbehilfe zur Herausforderung für das Recht wurde

Weshalb die Sterbehilfe zur Herausforderung für das Recht wurde
Die Forderung nach Legalisierung der Lebensbeendigung auf Wunsch basiert meist auf dem Argument, dass niemandem das Recht auf ein selbstbestimmtes, würdiges Lebensende verwehrt werden könne - das Thema spaltet.


Kleine Zeitung, 14.10.2020: Neue Regelung

Neue Regelung
Niederlande wollen Sterbehilfe bei Kindern unter zwölf legalisieren


NDR, 14.10.2020: Sterbehilfe - Spahn boykottiert Recht

Sterbehilfe: Spahn boykottiert Recht
Wenn man nach Berichten über das Thema Sterbehilfe sucht, findet man seit vielen Monaten fast jeden Tag Artikel, oft gleich mehrere.